KomKI bei der Woche der KI in Lübeck

Vom 15.11. bis zum 19.11.21 gab es die Themenwoche KI konkret in Lübeck. Es gab einen WAInachtsmarkt organisiert von der Universität und dem KI Transfer Hub und am Freitag einen Bürger:innen-Dialog organisiert vom EnergieCluster Digitales Lübeck e.V.

KI KONKRET – KÜNSTLICHE INTELLIGENZ IN LÜBECK
Freitag, 19.11.2021, 08.30 – 10.00 Uhr

Öffentlicher Vortrag / BÜRGER:INNEN-DIALOG ÜBER MS TEAMS

Wo und wie wird KI bereits heute in Lübeck eingesetzt? Welche Erfahrungen wurden gesammelt? Was darf man von KI in der Praxis erwarten? Wo stecken Potentiale? Welche Herausforderungen müssen gemeistert werden?

Unsere Expertinnen im interaktiven Panel:

Barbara Hilgert / Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) – Akademie Lübeck
Vorstellung des Projektes KomKI – Kompetenzen über KI aufbauen (KomKl) – Lern- und Experimentierraum zur Entwicklung konstruktiver, reflexiver und präventiver KI-Kompetenz

Felix Ollech / NAECO Blue GmbH
Standortgenaue Einspeiseprognosen für Wind- und Solarenergie – NAECO Blue zeigt, wie KI die regenerative Stromerzeugung vorhersagbarer und damit planbarer macht

Til Hesse / TraveNetz GmbH
Zählerdaten korrigieren mit Machine Learning – Das Praxisbeispiel zeigt, wie maschinelles Lernen dazu beiträgt die Verarbeitung von übermittelten Zählerdaten zu automatisieren, die Fehlerquote zu senken und Kosten einsparen kann.

Moderation: Thomas Waldner, Medienkoordinator EnergieCluster Digitales Lübeck e.V.

Hier gehts zur Nachberichterstattung vom Verein: https://energiecluster-luebeck.de/veranstaltung/ki-konkret-kuenstliche-intelligenz-in-luebeck/

Rund 40 Teilnehmer:innen nahmen sich am Freitag Vormittag Zeit und stellten den Impulsgeber:innen hervorragende Fragen zur Frage, wo und wie in der Region künstliche Intelligenz sinnvoll eingesetzt werden kann bzw. schon eingesetzt wird.

Ein Thema dabei war, wie der Fokus auf Forschung und Entwicklung in der europäischen Union in die Umsetzung bei den Unternehmen, insbesondere dem deutschen Mittelstand gebracht werden. Welche Rolle spielt dabei beispielsweise der Artificial Intelligenz Act der EU und wie können Betriebe auf die Nutzung von KI vorbereitet werden. Genau hier setzt KomKI an mit dem Anspruch an, eine reflexive KI-Nutzungs-Kompetenz bei KMUs zu fördern.

Der Austausch beim Bürgerdialog und insbesondere der Blick über den Tellerrand hinaus hat die gemeinsame Zeit am Freitag morgen besonders wertvoll gemacht. Wir freuen uns über die vielfältige Vernetzung und sind gespannt, wie sich künstliche Intelligenz in Lübeck weiter entwickeln wird.

close

Interesse, mehr über KomKI zu erfahren?

Melde dich jetzt an für die nächste Veranstaltung von KomKI:

Wir senden keinen Spam! Erfahren mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere KomKI Neuigkeiten